Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Mainz 50° Nord wurde am 31. Januar 1972 von 22 Mainzern gegründet. Die Charterfeier fand im Mai 1973 statt. Er ist damit nach dem RC Mainz der zweitälteste Rotary Club in Mainz

Der Rotary Club Mainz, der die Gründung eines zweiten Clubs in Mainz beschlossen hatte, beauftragte seinen Pastpräsidenten Philipp Berdelle-Hilge mit dieser Aufgabe. Frd. Berdelle-Hilge, der den neuen Club so plura­listisch und aktiv wie möglich strukturieren wollte, lud die potentiellen Gründungsmitglieder zu einem Planungstreffen ein. Bei diesem ersten Meeting am 11. Januar 1972 führte er „in die Gepflogenheiten rotarischen Lebens und die Gestaltung rotarischer Meetings“ ein. Die Gründungskandidaten beschrieben später ihre Gedanken an diesem Abend: „Wir haben viel nach­gedacht über das, was nun in unser Leben eindrang. Über den Vierfragentest, über das Dienen, über den Umgang mit unseren Mitmenschen, über unser tägliches Leben und auch darüber, dass wir nun auf einmal so viele Freunde gewinnen sollten.“ Am 31. Januar 1972 gründeten 22 Mainzer Persönlichkeiten im Mainz Hilton den neuen Mainzer Rotary Club.   Dem vom RC Mainz eingesetzten Gründungsausschuss gehörten folgende Rotarier an: Freunde Dr. ter Beck, Berdelle-Hilge, Bohmann, Groothoff, Dr. Müller-Laue und Dr. Weirich. 

Probleme gab es bei der Namensgebung für den neuen Club. Die damaligen (strengen) Regeln von Rotary International sahen vor, dass die neuen Mitglieder nur in einem bestimmten Stadtteil  wohnen dürfen und der Name dieses Stadtteils als Namenszusatz zu Mainz hinzuzufügen sei. Da die Gründungsmitglieder aber in unterschiedlichen Mainzer Stadtteilen wohnten, half nur ein Kunstgriff: Mainz 50° Nord - das war die Lösung, gegeben durch die Teilung der Stadt Mainz durch den 50. Breitengrad. Die Gründungsmitglieder entschieden sich für den Namen „Mainz 50° Nord". Dieser Name wurde dann leider durch die Rotary-Bürokratie ab­gelehnt. Schmerzlich war die Begründung, dass dies keine geo­graphische Bezeichnung sei und deshalb nur der Namen „Mainz Nord" zugelassen werden könne. Erst fünf Jahre später, nach dem Besuch des Weltpräsidenten in Mainz, gestattete Rotary International den Namen „50° Nord“.  

(Zusammstellung Martin Dossmann)

Lesen Sie hier weiter...
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
05.08.2020
abends
Mainz 50° Nord
Terrassenabende
12.08.2020
12.45 Uhr
Mainz 50° Nord
Hotel Mainz-Hilton
Herr Volker Angres (ZDF Mainz): Von den neuen Aufgaben der Umweltberichterstattung im Fernsehen
19.08.2020
12.45 Uhr
Mainz 50° Nord
Hotel Mainz-Hilton
Frdin. Mita Banerjee: Wasser in der amerikanischen Filmkultur der Gegenwart
26.08.2020
12.45 Uhr
Mainz 50° Nord
Hotel Mainz-Hilton
Frd. Sebastian Glock: Ego-Vortrag
29.08.2020
09:30
Distrikttermin
Video/Telefonkonferenz
1. Distriktbeiratssitzung
Neues aus dem Distrikt 1860
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten

Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten
GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch

GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats August 2016 finden Sie unter folgendem Link:
internationales Gobal Grant Projekt
Äcker in Kenia
Das Projekt ist eine willkommene Gelegenheit insbesondere für Clubs mit bislang geringerer GG-Erfahrung, sich an einem Internat. Projekt aktiv zu beteiligen.
Erwachsenenschaukel für Behunderte
HandsOn Projekt des RC Landau
Der Club hat hier eine entsprechend groß dimensionierte Schaukel für die Behinderten gebaut, die die Entstehung auch teilweise mitverfolgt haben.
Rotary Magazin
Der Aufenthalt am Wasser wirft den Angler zurück auf sich selbst. Geschichten über Entschleunigung, Erfolg und Adrenalin
Der Aufenthalt am Wasser wirft den Angler zurück auf sich selbst. Geschichten über Entschleunigung, Erfolg und Adrenalin
Bildung kann der Schlüssel für ein besseres Leben sein - Rotarier geben ihr Wissen bei vielen Projekten weiter.
Bildung kann der Schlüssel für ein besseres Leben sein - Rotarier geben ihr Wissen bei vielen Projekten weiter.
Ausbildung, Lehre, Fortbildung - rotarische Expertise ist gefragt, damit Menschen sich ein besseres Leben aufbauen können.
Videoanrufe und Meetings am PC: Die Gesellschaft hat sich gewandelt - das soziale Engagement hat sich verstärkt.
Toller Erfolg: Seit drei Jahren gab es keinen durch den Polio-Wildvirus verursachten Fall in Afrika!
Auch in Corona-Zeiten bieten Rotary Clubs die Gelegenheit für Wissenserweiterungen und Kulturerlebnisse - notfalls auch online.
Wie kann virtuelle Zusammenarbeit schnell und einfach verbessert werden? - Nehmen Sie an einer wissenschaftlichen Studie teil.
Der neue rotarische Schwerpunktbereich ermöglicht es Rotariern, sich gemeinsam noch effizienter für die Umwelt einzusetzen.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Mainz 50° Nord. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Mittwoch 12.45 Uhr, im Mainz Hilton, ausgenommen 1. Mittwoch 19.30 Uhr, Ort wechselnd, zu erfragen beim Sekretär
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×